Institut für Transfusionsmedizin Leipzig
 Universitätsmedizin Leipzig

Bundesweite Aktion "Medisspendenblut"

Vom 8. Juni bis 3. Juli 2020 läuft bundesweit der Blutspende-Wettstreit "Medisspendenblut" zwischen zahlreichen medizinischen Fakultäten. Auch der STURAMED LEIPZIG macht sich für diese Aktion stark und wirbt nun fleißig um Blutspender, die uns mit ihrer Blutspende unterstützen.

Blutspende Initiiert wurde der Wettstreit von Leonard Richter, Medizinstudent an der Philipps-Universität Marburg im 8. Semester. Mit dieser Aktion soll eine erhöhte flächendeckende Blutspendebereitschaft unter Medizinstudierenden erzielt und das Bewusstsein für die Dringlichkeit und Notwendigkeit der Blutspende gefördert werden. Die Vision von "Medisspendeblut" hinter der Idee für diesen Wettstreit liest sich kurz und bündig auf deren Website: "Jede medizinische Fakultät tritt im Blutspende-Wettbewerb zwar "gegeneinander" an, aber für das große Ganze.Gegeneinander. Füreinander!" Dem haben wir nicht viel hinzuzufügen, außer vielleicht noch einigen organisatorischen Details: 

  • Die Aktion findet in unseren Abnahmestellen Johannisallee, Gohlis Park, Gesundheitsamt Grünau und bei sämtlichen Außenterminen statt.
  • Jeder Spender erhält an der Anmeldung zusammen mit den üblichen Spendeformularen ein Formular zur Teilnahme am Wettbewerb. Dieses wird vom Spender ausgefüllt und wieder an der Anmeldung abgegeben.
  • Am Wettbewerb kann jeder teilnehmen. Ob Medizinstudent/in oder „privater" Blutspender, jeder kann mitmachen. 
  • Alle Spendearten sind Teil des Wettbewerbs: Also Vollblut, Plasma und Thrombozyten
  • Während des Wettbewerbs werden wöchentlich Infos zum Ranking auf der Facebook-Seite und Instagram-Seite geteilt (#Medisspendenblut). Am Ende des Wettbewerbs werden die Formulare zentral ausgezählt und geprüft. Ein paar Tage später findet die Krönung der "blutreichsten Fakultät" mit dem Medisspendenblut-Pokal statt.
Das war es im Prinzip schon! Wir freuen uns auf rege Teilnahme und danken im Namen aller Patienten am UKL dem Tem von Medisspendenblut und dem STURAMED Leipzig schon jetzt herzlich für ihren Einsatz und ihre Initiative! 


 
Letzte Änderung: 12.06.2020, 12:46 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Institut für Transfusionsmedizin Leipzig